Evropský portál české dechovky / Europäisches Portal böhmischer Blasmusik / European portal of Bohemian brass EVROPSKÝ PORTÁL ČESKÉ DECHOVKY
EUROPÄISCHES PORTAL BÖHMISCHER BLASMUSIK
EUROPEAN PORTAL of BOHEMIAN BRASS MUSIC
 
-------- Vlajky --------
živá tradice v domovině a Evropě --- living tradition in home and Europe --- lebende Tradition in der Heimat und Europa
HUDBA SPOJUJE NÁRODY   Hudba spojuje / Musik verbindet   MUSIC BINDS NATIONS   Hudba spojuje / Musik verbindet   MUSIK VERBINDET VÖLKER
 
RelikviatSvMarka

"V hudbě život Čechů"    "In der Musik ist das Leben der Tschechen." -- Bedřich Smetana
Slavnostní kladení kamene Národního Divadla v Praze - Feierliche Grundsteinlegung beim Bau des Nationaltheaters in Prag

Famous tunes

Filter
Display # 
Title Modified Date Hits
An der schönen, blauen Donau - Walzer, Op. 314 17 November 2018 1053
Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch - Waltz Nr. 2 21 November 2018 2566
Bohemian mantra - Lásko, bože lásko 07 August 2016 1804
Fanfare for the Common Man 21 May 2016 1599
František Kmoch - Andulko šafářova 18 August 2018 4203
František Kotásek - Ratíškovská 23 July 2015 4491
František Kmoch - Kolíne, Kolíne 24 January 2013 4352
František Kmoch - Česká muzika 24 January 2013 5253
Jaromír Vejvoda: Škoda lásky 03 March 2018 7421
Julius Fučík - Florentínský pochod 26 February 2018 5773
Vstup gladiátorů 28 February 2018 5744

Short portraits

Václav Horák

Vaclav Horak

* 29.9.1901 Čeložnice b. Kyjov
† 24.9.1984 Kyjov

Návrat z Francie


Seine bekannteste Komposition
(hier eine Gloria Live-Aufnahme)

Václav Horák, Musikant, Dirigent, musikalischer Erzieher, lebensfroher Mensch, vor allem aber Komponist, war in der Kyjover Gegend eine herausragende Persönlichkeit.

Musik galt für ihn als lebenslange Berufung. Er spielte in mehreren professionellen symphonischen und anderen klassischen Orchestern (er beherrschte mehrere Instrumente). Seit 1926 wurde er Mitglied des Autoren-Schutzverbandes OSA, wo seine über 400 Kompositionen registriert sind. Zu seinen Arbeiten gehören Kompositionen für große orchestrale Besetzungen (u.a. Militärmusik, Theater etc.) aber auch für übliche Kleinbesetzungen dörflicher Blaskapellen sowie Kompositionen für konkrete Anlässe (Tanz-, Fest-, Trauermusik). Er reiste gerne und viel. Im Kyjover Umland arbeitete er mit `Zadovjáci eng zusammen, wo er mit seinen Fähigkeiten nicht nur die musikalische Qualität, sondern auch den Charakter von Musikanten - manche leben noch heute - nachhaltig prägte.

Welche Erinnerungen haben sie an ihn? "Richtiger, verlässlicher  Kumpel, Musikprofi, verantwortlicher Mensch, Riesenoptimist, ausgezeichneter Erzähler." Miloš Procházka wird ihm seinen Beistand nie vergessen.