Evropský portál české dechovky / Europäisches Portal böhmischer Blasmusik / European portal of Bohemian brass EVROPSKÝ PORTÁL ČESKÉ DECHOVKY
EUROPÄISCHES PORTAL BÖHMISCHER BLASMUSIK
EUROPEAN PORTAL of BOHEMIAN BRASS MUSIC
 
-------- Vlajky --------
živá tradice v domovině, Evropě a ve světě --- living tradition at home, Europe and in the world --- lebende Tradition in Heimat, Europa und der Welt
Hudba spojuje národy  Hudba spojuje / Musik verbindet   Music connects nations   Hudba spojuje / Musik verbindet   Musik verbindet Völker
 

"Kdo chce pochopit hudbu, nepotřebuje ani tak sluch, jako srdce"    "Wer Musik begreifen will, braucht nicht so sehr das Gehör, wie vielmehr das Herz." -- Jiří Mahen

2018, June Pick-2, Large brass bands/orchestras: Velký dechový orchestr válcoven plechu Frýdek-Místek

de Anmerkung für deutschsprachige Blasmusikfans

Velký dechový orchestr válcoven plechu Frýdek-Místek – zu Deutsch: Großes Blasorchester der Blech-Walzwerke in Frýdek-Místek – ist ein Orchester mit einer mehr als 150-jährigen Tradition. Das Orchester erlebte in seiner Existenz viele Wandlungen. Vorm Zusammenbruch des eisernen Vorhanges galt dieses Orchester als Aushängeschild der böhmischen Blasmusik. Die Folgejahre danach brachten in der nordmährischen Industrie-Region umwälzende Veränderungen, die sich auch auf die Orchesterexistenz verheerend auswirkten.

Das Orchester wurde aber Dank einiger weniger entschlossener Jungs vor dem Garaus buchstäblich in letzter Sekunde gerettet. Neue talentierte Musikerinnen und Musiker vom  Konservatorium in Ostrau wurden für die Revitalisierung des "Blasorchesters mit langer Tradition" gewonnen. Dies führte dazu, dass auch eine Hadvoll übriger Musiker älterer Jahrgänge  doch mit neuer Hoffnung und Motivation  im Orchester mitzuwirken begann. Das Altersspektrum der Orchestermitglieder ist atemberaubend und zugleich beispielgebend.

Short portraits

Jaromír Vejvoda

Jaromír Vejvoda
* 28. März 1902 in Zbraslav
† 13. Nov. 1988 in Zbraslav

Škoda lásky
Hvor er min kope
Rosamunde
Beerbarrel-polka
Ut i naturen
Roll out the Barrels

Man sagt, Jaromír Vejvoda brachte zur Welt "drei Söhne und 80 Hits", davon den Hit des Jahrhunderts "`Skoda lásky", lt. OSA des meist gespielten Titels.

Generál Eisenhower hatte sich bei seinem Pragaufenthalt im Jahre 1945 bei Vejvoda persönlich mit den Worten bedankt: "Ihr Song half uns den Krieg zu gewinnen."

... "Even the most popular song among the Allied Forces during the Second World War - Beer Barrel Polka - which is still considered an American or British folk song, is of Czech origin. It was originally called the Modřany Polka (Modřany is a Prague quarter) and composed by Jaromír Vejvoda in 1934. Inhabitants of the Böhmen und Mähren Protectorate, following the foreign radio stations in secret, naturally recognized this song with enthusiasm."

 

This site is in service to the community of Bohemian Brass Culture since 2003 The site offers currently a volume of goodies well over 110Gb.
WELLCOME -- ENJOY -- STAY TUNED