Evropský portál české dechovky / Europäisches Portal böhmischer Blasmusik / European portal of Bohemian brass EVROPSKÝ PORTÁL ČESKÉ DECHOVKY
EUROPÄISCHES PORTAL BÖHMISCHER BLASMUSIK
EUROPEAN PORTAL of BOHEMIAN BRASS MUSIC
 
-------- Vlajky --------
živá tradice v domovině, Evropě a ve světě --- living tradition at home, Europe and in the world --- lebende Tradition in Heimat, Europa und der Welt
Hudba spojuje národy  Hudba spojuje / Musik verbindet   Music connects nations   Hudba spojuje / Musik verbindet   Musik verbindet Völker
 
Events, Festivals

40. Blasmusikfestival Ratíškovice

Das traditionelle, zugleich das größte Blasmusikfestival in Mähren, das Festival der Blasmusik in Ratíškovice, unweit von Hodonín, feiert dieses Jahr am 13. Juli das 40-jährige Bestandsjubiläum.

Josef Novák
Josef Novák

Das Blasmusikfestival wurde von Josef Novák, einem lokalen Fan und Folklore-Enthusiasten gegründet und all die Jahre mit einem besonderen, persönlichen Engagement stets in allen Facetten ehrenamtlich betreut. Josef Novák ist zugleich der Gründer, Organisator, musikalischer Leiter, kurzum der "Vater" von Veselá muzika Ratíškovice, einer 22-köpfigen Blaskapelle von Jugendlichen im Durchschnittsalter von 16 Jahren (s.a. VMR stellt sich vor).

Interessenten können die Jugendblaskapelle Veselá muzika am 4. Juli am Stadtfest in St. Pölten, Niederösterreich live erleben, die ich dort im Zuge der Festivitäten in der Nachmittagszeit präsentieren werde.

Veselá muzika Ratíškovice

Ich habe mich entschlossen, zu diesem besonderen Anlass eine Jubiläums-CD mit seiner Jugendblaskapelle zu produzieren, die vermutlich als einziges Tonträgerdokument Josef Novák seine unermüdliche erzieherische Tätigkeit der vergangenen 40 Jahre in dieser bescheidenen Form festhalten wird. Die ersten Aufnahmen im Tonstudio Rajchman haben bereits voriges Wochenende stattgefunden, s.a. eine Kostprobe von Antonín Žváček: Věnovaná.

Ich bin auf der Suche nach finanzieller Unterstützung, die für dieses Projekt EUR 300.- pro Sponsor beträgt, Als Sponsoren kommen in Frage unter anderem Blaskapellen, Vereine, for-profit, for-non-profit bzw. öffentliche Einrichtungen, die hinsichtlich des Fortbestandes der böhmischen Blasmusik das Projekt unterstützen möchten. Die Sponsoren werden bei der feierlichen CD-Taufe am Blasmusikfestival dementsprechend gewürdigt, das Booklet wird die Logos/Namen der Sponsoren enthalten.